Privatpraxis für Endodontie

DDr. Med. Univ. Martin Kovac

Systhemisch orientierte endodontische Therapien

Die klassischen Techniken der Wurzelbehandlung wurden dazu entwickelt, den Zahn möglichst zu erhalten. Mit der mikroskopischen Endodontie, dreidimensionalen Röntgentechnologie und Standardisierung der Behandlungsprotokolle ist die Erhaltung des Zahnes nahezu vorhersagbar geworden. Die Ausweitung der Möglichkeiten der endodontischen Therapie sah ich in der Behandlung der vom Zahn ausgehenden körperbezogenen Probleme. In langjähriger interdisziplinären Zusammenarbeit haben wir endodontische Therapiekonzepte entwickelt, die neurale, immunologische, immunoallergische und allergische Probleme berücksichtigen.

Das Ziel ist eine Erhaltung des Zahnes und eine Desensibilisierung der vom Zahn ausgehenden körperlichen Probleme.

Systhemisch orientierte endodontische Therapien

Dreidimensionale Reinigung komplexer Strukturen

Die Therapie basiert auf einer modifizierten hochenergetischen dreidimensionalen Reinigung der komplexen Wurzelkanalstruktur und einer anschließenden dreidimensionalen, der körperlichen Problematik angepassten Füllung.

Dreidimensionale Reinigung komplexer Strukturen
Dreidimensionale Reinigung komplexer Strukturen
Dreidimensionale Reinigung komplexer Strukturen
Dreidimensionale Reinigung komplexer Strukturen Dreidimensionale Reinigung komplexer Strukturen
Vorher
Nachher
DDr. Med. Univ. Martin Kovac

Die mit implosions-basierter Technik behandelten Zähne verhalten sich wieder biologisch und verlieren ihre Störfeldbelastung.

DDr. Med. Univ. Martin Kovac

Die Preisliste

Beratung

Die Beratung beinhaltet situationsbedingt die Anfertigung einer oder mehrerer Kleinbildröntgenaufnahmen, einer Panoramaaufnahme oder einer dreidimensionalen Aufnahme der Region sowie die Untersuchung der Problemzone und Begutachtung mitgebrachter Unterlagen. Inkludiert ist außerdem die Erstellung einer Diagnose und eines Behandlungsplanes.
Beratung bezüglich eines Zahnes
100,-
Große Beratung bezüglich mehrerer Zähne
180,-
oder einer von den Zähnen komplex ausgeprägten körperlichen Problematik

Behandlung

Das Honorar beinhaltet die komplette endodontische Reinigungs- und Füllungstherapie an einem Zahn und inkludiert einen Aufbau in Adhäsivtechnik. Sämtliche Nachkontrollen sind im Preis inkludiert. Kommt es trotz erfolgreicher Behandlung nicht zu einer Regeneration, sind alle röntgenologischen Untersuchungen zwecks Feststellung einer möglichen Ursache und eine ausführliche Analyse der Optionen im Preis inkludiert. Im Falle einer chirurgischen Zweitbehandlung überweisen wir an den Oralchirurg. Da es sich um einen eigenständigen Eingriff handelt, ist diese Behandlung nicht im Preis inbegriffen.
Gesamtkosten der Behandlung
1.600,-